Kreisseniorenorchester Calw

Anschrift
Herr Walter Beutler
Badstr. 12
72213 Altensteig-Walddorf
 
Telefon
07458 7193
E-Mail
Webseite
www.kso-calw.de

Das Kreisseniorenorchester (KSO) wurde 1993 auf Vorschlag des damaligen KV Geschäftsführers Peter Zipperle, des KV Dirigenten Peter Blazicek sowie des Kreisvorsitzenden Walter Beutler gegründet. Grundgedanke war die Erwachsenenbildung und das Mitwirken altgedienter Musiker, die nicht mehr aktiv in den Kapellen tätig sind.

Inzwischen ist das Orchester auf ca. 55 Musiker angewachsen, die in den Vereinen des Kreisverbandes beheimatet sind. Das jüngste Mitglied ist 46, das älteste ist 92 Jahre alt. Die Kapelle wird geleitet von MD Jürgen Haug, 71272 Renningen, Talstr. 54, Tel.: 07159-3758.

Auf Veranstaltungen, Festen und Hocketsen sorgt diese Kapelle für beste Unterhaltung und gute Laune dank ihrer guten, volkstümlichen Blasmusik. Das Gesangsduo Karl-Heinz und Rita trägt wesentlich zur allgemeinen Beliebtheit bei. Auch in kleineren Besetzungen können Sie uns zu einem humanen Kostenbeitrag engagieren, auch an Wochentagen. Finanziert wird das KSO hauptsächlich durch die Mitglieder selbst sowie durch Spenden.

Dem geschäftsführenden Vorstand Walter Beutler stehen Werner Maier (07033-5239633) und Helmut Nehlsen (07053-8362) zur Seite. Wir proben einmal im Monat an einem Samstag von 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr im Probelokal des MV Trachtenkapelle Althengstett.

Ein wichtiges Anliegen ist den Orchestermitgliedern die Feststellung, keine Konkurrenz zu den Kapellen des KV zu sein.

Im Jahre 2004 wurde anlässlich des 10-jährigen Bestehens ein Benefizkonzert in Simmozheim veranstaltet.

Am 16. März 2013 wurde anlässlich des 20-jährigen Jubiläums ein Benefizkonzert in Neuhengstett veranstaltet.

bvbw-calw-kreisseniorenorchester-calw-gruppenbild
So startet das KSO in das neue Jahr zum 25 jährigen Jubiläum am 2. Juni 2018 um 18:30, das Festkonzert findet in der Festhalle in Althengstett statt. Gastkapelle ist das Kreisverband-Seniorenorchester Biberach. Bewirtung wird vom Musikverein Althengstett übernommen, besten Dank dafür.